Tagesausflug

Liebe Mitglieder und Freunde des Woltersdorfer Verschönerungsvereins

 

Pünktlich um 8:00 Uhr starteten wir mit 46 Vereinsmitgliedern und Freunden des Vereins in einem Bus des Fahrschulcenters Frankfurt. Die Reise, von Manfred Schiemann und unserer Vorsitzenden Gisela Schuldt liebevoll vorbereitet, führte uns nach Bad Muskau, dort besichtigten wir Schloss und Park des Fürsten von Pückler. Einige Stunden später stärkten wir uns mit einem hervorragenden Mahl im Kaffee König. Danach brachen wir auf nach Hornow zur Confiserie Felicitas, wo wir uns mit Spezialitäten des Hauses eindecken konnten. Es blieb noch Zeit für einen nichtplanmäßigen Abstecher nach Bohnsdorf, wo sich der Laden von Erwin Strittmatter befindet, den wir auch besichtigen konnten. Anschließend machten wir uns auf zur Dubrauer Baumschule mit seinem Schaugarten. Von dort brachen wir nach Hause auf, wo wir gegen 20:00 Uhr den gelungenen Ausflug beendeten.

Einen ausführlichen bebilderten Reisebericht finden sie etwas später auf dieser Webseite unter Verein/unsere Fahrten, die Bilder müssen erst bearbeitet werden.

 

 Fürst Pückler_1  Fürst Pückler 2
Fürst Pückler 3 Pückler 4
Translate »